MGB:

Eleganter Auftritt zwischen Berg und Tal branding

View more
Die Uniformen bei der Matterhorn Gotthard Bahn und der Gornergrat Bahn ergänzen das Reiseerlebnis an einem wichtigen Touchpoint - den Mitarbeitern. Viele durchdachte Details sorgen zudem für ein Plus an Komfort.
MGB:
MGB:
Die Züge verkehren auf Strecken mit dramatischen Höhenunterschieden. Die Mitarbeiter müssen sich flexibel auf rapide Temperaturunterschiede einstellen können.
Designprozess mit Benutzerfokus
Die Mitarbeitenden waren an verschiedenen Stellen in den Designprozess involviert. Dabei wurde klar, wie wichtig die Flexibilität im Arbeitsalltag ist. Denn die Arbeit findet sowohl im Zug als auch draussen auf dem Perron statt, und kann innerhalb kürzester Zeit über mehrere tausend Meter Höhendifferenz führen. Die Arbeitskleidung muss also anpassungsfähig sein, um schnell auf erhebliche Temperaturschwankungen reagieren zu können. Deshalb wurde in der Erprobungsphase eine Sommerweste neu in die Kollektion aufgenommen und eine Fleecejacke durch eine zweckmässigere Variante ersetzt.

Funktion und Tragekomfort
Das Feedback der Mitarbeiter führte auch zu diversen Anpassungen beim Schnitt. Die Hose etwas weiter, mehr Bewegungsfreiheit in der Jacke, die Hosentaschen mit mehr Volumen - in der täglichen Arbeit sind es die Details, die zählen. Wir haben zugehört und die Anregungen aufgenommen.
MGB:
MGB:
MGB:
Die sportliche Kollektion besticht durch Qualität, Funktionalität und Komfort.
Kundenkontakt mit Stil
Die Mitarbeiter sind im Zug, auf dem Perron und im Bahnhof in zweckmässigen und eleganten Uniformen unterwegs. Sie prägen im direkten Umgang mit dem Fahrgästen das moderne Erscheinungsbild der Matterhorn Gotthard Bahn und der Gornergrat Bahn.

Steinbock, Stern und Stier
Auf der Oberbekleidung sticht ein dekoratives Muster ins Auge, das die drei Gebirgskantone Graubünden, Uri und Wallis vereint. Der Bündner Steinbock, der Urner Stier und der Walliser Stern stehen stellvertretend für die Kantone, die von den Bahnlinien verbunden werden.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Christian Harbeke

Partner

+41 44 533 19 02
christian.harbeke@nose.ch

Mitarbeitende, die sich in ihrer Kleidung wohl fühlen, sind die besten Markenbotschafter.

NOSE AG
Hardturmstrasse 171
8005 Zürich
Switzerland

Telefon: +41 44 533 19 00,

E-Mail: contact@nose.ch


Web-Development:
SchwizerSchlatter Interaction GmbH
Davidstrasse 45
9000 St.Gallen
Switzerland
www.SchwizerSchlatter.com