Customer Experience im digitalen Powerhouse

Customer Experience im digitalen Powerhouse
PostFinance digitalisiert das Geldanlegen mit einer Palette von Anlageprodukten und macht damit einen weiteren grossen Schritt auf dem Weg zum digitalen Powerhouse. Das Interactive Experience Team der NOSE sorgte dabei für eine durchgehende User Experience bei Information, Abschluss, Onboarding und Nutzung.
nose on facebook nose on instagram nose on pinterest

13. May. 2020

Die Banken sind in den letzten Jahren einem grossen Innovationsdruck ausgesetzt. Das aktuelle Negativzinsumfeld macht das Halten von Bargeld für die Kunden und auch für die Banken immer unattraktiver. Die Kunden erwarten von den Banken, dass diese ihre Dienstleitungen rund um die Uhr auf einer Vielzahl von Kanälen anbieten. Digitalisierung ist Trumpf.

PostFinance bietet als eine führende Schweizer Retail-Finanzdienstleisterin ihren 2.7 Millionen Kunden eine breite Palette digitaler Services an. Mit vier neuen, aufeinander abgestimmten Anlagelösungen fügt PostFinance diesem Angebot ein wichtiges neues Element hinzu. Die neuen Lösungen bieten den Kunden auch im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld die Möglichkeit zu einem gezielten, langfristigen Vermögensaufbau.

Das Interactive Experience Team der NOSE entwickelte mit dem UX Team von PostFinance das Kundenerlebnis für diese neuen Produkte. Wir gestalteten die Bedienungsabläufe bei der Eröffnung und der Nutzung der verschiedenen Lösungen. Dabei waren wir in die Entwicklungssprints eingebettet und sorgten mit Rapid Prototyping für qualifizierte Entscheidungen. Wir erweiterten den Katalog der Interface-Elemente und legten einen besonderen Fokus auf die Ausarbeitung von verständlichen Infografiken und Charts. Wir begleiteten die Umsetzung bis zum Launch und sorgen so bei diesen wichtigen Produkten für eine überzeugende Customer Experience.

Die neuen Angebote gehen auf die Bedürfnisse von verschiedenen Kundengruppen ein. Bei der E-Vermögensverwaltung wählen die Kunden eine Anlagestrategie und delegieren die Verwaltung ihres Vermögens an PostFinance. Diese überwacht die Strategie laufend und nimmt dort, wo es nötig ist, Anpassungen am Portfolio vor. Die Anlageberatung Plus richtet sich an vermögendere Kunden, die sich aktiv mit ihren Investitionen beschäftigen wollen. Sie profitieren von einer umfassenden individuellen Beratung, entweder rein digital oder durch einen spezialisierten Kundenberater, und wählen ihre Anlagestrategie sowie ihren Anlagefokus selber. Bei der Fondsberatung Basis treffen die Kunden ihre Anlageentscheide selbstständig und können sich auf Wunsch beraten lassen. Beim Selfservice Fonds entscheiden die Kunden selbst, in welche Instrumente sie investieren möchten. Allen vier Angeboten ist gemeinsam, dass Abschluss und Onboarding, sowie die Verwaltung des Vermögens 100% online funktionieren.

Die neuen Anlageprodukte sind seit Anfang Mai 2020 auf der PostFinance Website verfügbar.

Instagram

NOSE AG
Hardturmstrasse 171
8005 Zürich
Switzerland

Telefon: +41 44 533 19 00,

E-Mail: contact@nose.ch


Web-Development:
SchwizerSchlatter Interaction GmbH
Davidstrasse 45
9000 St.Gallen
Switzerland
www.SchwizerSchlatter.com